Das Markgräflerland

ist eine der schönsten Gegenden Deutschlands mit einer interessanten Vergangenheit. Kein Wunder, dass bereits 1929 der heutige Geschichtsverein Markgräflerland e. V. gegründet wurde. Wir möchten Sie recht herzlich willkommen heißen und laden Sie ein, uns näher kennen zu lernen.

Über den Geschichtsverein zu beziehende Ortssippen- bzw. Ortsfamilienbücher:

Als gedruckte Exemplare (unterschiedliche Preise):
Holzen/Riedlingen | Maulburg/Dossenbach | Niedereggenen/Obereggenen/Feuerbach/Sitzenkirch | Neuenburg/Grißheim | Stetten | Wyhlen mit Rührberg

Als CD zum Preis von 26 Euro:
Adelhausen/Eichsel | Badenweiler | Bamlach/Rheinweiler | Buggingen | Hasel | Hauingen | Hügelheim | Ihringen | Inzlingen | Liel | Mappach/Maugenhard | Maulburg/Dossenbach | Neuenburg/Grißheim | Steinen | Stetten | Vogelbach/Marzell | Weitenau/Wieslet | Wyhlen mit Rührberg | Zell/Häg-Ehrsberg

Alle andere OSB/OFB sind beim Geschichtsverein nicht mehr vorrätig. Unter Umständen sind sie noch bei den betreffenden Gemeinden erhältlich.

Bitte überweisen Sie bei Bestellungen an den Geschichtsverein nicht im Voraus,
sondern erst mit Erhalt der Rechnung.

> Vorschau auf Jahresband 2021 mit Schwerpunkt Auggen