Vom Raubritter zur Kanonenkugel

Fast jeder Parisreisende hat am Arc de Triomphe die Inschrift zur Schlacht von Schliengen entdeckt. Wer genau hinschaut, entdeckt in der Winzergemeinde heute noch Spuren davon. Überhaupt hat der Ort eine spannende Geschichte zu bieten, wie ein Rundgang mit der Historikerin und Gemeindearchivarin Petra Maier anlässlich der Jahrestagung des Geschichtsvereins Markgräflerland zeigte…

> mehr – Weiler Zeitung

Jan Merk fragt: Markgräflerland, was ist das?

Lörrach. Im Begleitprogramm zur Ausstellung „Burg Rötteln – Herrschaft zwischen Basel und Frankreich“ findet am Donnerstag, 10. Oktober, um 18 Uhr, ein weiterer Vortrag im Dreiländermuseum statt. Historiker Jan Merk geht dabei der Frage nach, „Was ist das Markgräflerland?“ Bis heute wird dieser Begriff oft verwendet, doch zugleich ist er bei näherem Hinsehen mehrdeutig und schillernd.

mehr>